Modische Tops, gemütliche...

Modische Tops, gemütliche Hoodies und praktische Sweatjacken

Ideal für die Schwangerschaft und die Stillzeit danach


Mit den modischen Umstandsoberteilen von Selente Mummy Love sind Sie ideal für die Schwangerschaft gerüstet und die praktischen Stillfunktionen für die Zeit danach ermöglichen ein dezentes Stillen.

Mit Erhalt des positiven Schwangerschaftstests beginnt für Sie eine aufregende Zeit und so manche Frau sucht sich dann auch gleich modische Umstandsmode aus. Neben passenden Umstandshosen können Sie auch Umstandskleider, Umstandsjacken, Umstandspullover oder Umstandstops kaufen. Nun passen die Oberteile meist etwas länger als die Hosen und manche Frau kommt bis zum Ende der Schwangerschaft mit ihren normalen Oberteilen aus. Jedoch haben Umstandsoberteile durchaus einige Vorteil, die Ihre normale Kleidung nicht bietet. Sie sind nämlich so genäht, dass Sie mitwachsen und der Bauch bis zum Schluss darin Platz hat. Auch später sind Sie noch sehr praktisch, da manche gleich als Stilloberteil fungieren und einen Eingriff haben, um das Baby schnell anlegen zu können. Ein lockerer Schnitt und eine seitliche Raffung kaschieren zudem den Bauch ein wenig und können somit auch in der Zeit nach der Schwangerschaft sehr bequem und hilfreich sein.

Planen Sie nach Jahreszeiten

Sie haben die Wahl zwischen verschiedenen Umstandsoberteilen, welche auch gezielt nach Jahreszeit angeboten werden. So benötigen Sie im Sommer eher luftige Oberteile, während diese im Winter angenehm warm sein sollten. Auf modische Styles müssen Sie auch in der Schwangerschaft nicht verzichten, weshalb es die Umstandsoberteile in verschiedenen Varianten gibt. Ob verspielte Designs oder eher schlicht gehalten für das Büro können Sie hier frei wählen. Selbstverständlich gibt es auch ein paar edlere Teile, wenn Sie einmal fein ausgehen möchten oder einen festlichen Anlass haben.

Braucht man ein Umstandsoberteil?

Selbstverständlich möchten Sie in Ihre Schwangerschaftskleidung nicht zu viel Geld investieren, da Sie diese bald schon nicht mehr brauchen. Viel lieber geben Sie das Geld für die Babyausstattung aus. Das ist ganz normal und so manche Frau überlegt wirklich gut, in welche Umstandsmode sie wirklich investieren muss. Umstandsoberteile mögen zwar kein unbedingtes Muss sein, doch sie haben auch einige Vorteile und das beginnt schon bei der Bequemlichkeit. Sie engen nicht ein, sind ausreichend weit und passen sich perfekt Ihren neuen Proportionen an. Außerdem sind die Oberteile ausreichend lang, damit sie auch zum Ende der Schwangerschaft noch gut über den Bauch gezogen werden können. Gerade für den Rücken ist dies wichtig, da die Nieren von Schwangeren sehr empfindlich sind.

Wählen Sie gezielt Umstandsoberteile, die auch Stilloberteile sind, so können Sie das Baby später in der Öffentlichkeit ohne Probleme stillen und müssen das Oberteil dafür nicht ausziehen oder hochziehen. Zudem haben die Stilloberteile den Vorteil, dass auch ein noch etwas größerer Bauch schön kaschiert wird und problemlos darin Platz findet. Sie werden schnell merken, wie bequem die Umstandsoberteile sind, weshalb es sich durchaus lohnt, ein paar ausgewählte Stücke zu kaufen. Gerade eine Umstandsjacke ist von großem Vorteil. Sie ist in der Mitte mit einem Stoffstück versehen, dass die Jacke erweitert. So können Sie das Baby in der Bauchtrage auch unter der Jacke tragen und diese verschließen, damit es das Baby warm hat. Bei manchen Modellen können Sie dieses mittlere Stoffstück auch abnehmen und die Jacke später wieder ganz normal tragen. Ebenso gibt es Jacken, die seitlich mit zwei Reißverschlüssen versehen sind. Wächst der Bauch, machen Sie den Reißverschluss auf und die Jacke ist weit genug.

Loading ...